Dienstag, 1. Juli 2008

"Mondspur" von J.R. Ward

mondspur"Mondspur" von J.R. Ward
(Originaltitel: "Lover Awakened - Part 1", Heyne Verlag, 314 Seiten)


Kurzbeschreibung:
Einst hat Phury seinen Zwillingsbruder Zsadist aus grausamer Gefangenschaft befreit. Doch obwohl seitdem mehr als ein Jahrhundert vergangen ist, heilen Zs Wunden nicht. Gezeichnet an Körper und Seele ist er wohl der düsterste und unheimlichste Krieger der Bruderschaft der Black Dagger. Erst als er die schöne Aristokratin Bella trifft, die sich zu ihm hingezogen fühlt, erwacht in Zsadist plötzlich wieder ein Gefühl, das er längst für begraben hielt: Hoffnung. Doch auch sein Zwilling Phury, der in einem selbstauferlegten Zölibat lebt, zeigt Interesse an Bella. Als die junge Vampirin von der Gesellschaft der Lesser entführt wird, müssen die beiden Brüder ihre Schwierigkeiten überwinden und gemeinsam alles daransetzen, die Frau zu retten, die sie lieben.


Meine Meinung:
Die zweite Hälfte der Geschichte liegt ja noch vor mir, aber ich kann jetzt schon sagen, dass ich absolut begeistert bin und mir die Geschichte von Zsadist im Vergleich zu den vorherigen von Wrath und Rhage am Besten gefällt!!
In Mondspur erhält man erste Einblicke in die furchtbare Zeit, die Zsadist als Blutsklave am Hof seiner ehemaligen Herrin verbracht hat und man erfährt außerdem, wie Phury seinen Bruder damals befreit und dabei sein Bein verloren hat.
Vordergründig geht es allerdings um Bella, die aus den Fängen des phychopathischen Lessers befreit wurde und sich langsam das Vertrauen von Zsadist erkämpft.
Die ersten Annäherungsversuche sind absolut herzzerreißend - Zsadist hat mir sooo leid getan!

Im Gegensatz zu den vorherigen Büchern, wird nicht viel Zeit in der Horizontalen verbracht, was der Geschichte meiner Meinung nach sehr gut tun (es gibt ja trotzdem genug knisternde Erotik). Stattdessen gibt es mehr Action und während ich die Kapitel über die Lesser in den ersten Büchern noch als etwas störend empfand, sind sie in diesem Buch richtig spannend. Was mir auch sehr gut gefallen hat, dass die Charaktere von Butch, Phury, Thor ud John immer mehr Tiefe erhalten und so freue ich mich natürlich schon sehr auf die nächsten Teile über eben diese Figuren.

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Erster Satz:
"Verflucht nochmal, Zsadist! Lass den Scheiß..."

Letzter Satz:


* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Mein Rating: Note-1

NinasCorner

Meine Welt der Bücher

Archiv

Juli 2008
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
24
26
27
29
 
 
 
 

Mein SUB:

Ich lese gerade:

Goodsread

2012 Reading Challenge

2012 Reading Challenge
Nina has read 10 books toward her goal of 35 books.
hide

Aktuelle Beiträge

Umzug!
Hallo ihr Lieben! Ich habe mich nun doch entschlossen,...
Ninari - 13. Mrz, 14:23
Leseliste 2011
Januar "Cross Rhodes" von Dustin Rhodes (Biografie) "Black...
Ninari - 12. Mrz, 07:54
Mein SUB
Mein aktualisierter SUB steht momentan bei 79 ungelesenen...
Ninari - 12. Mrz, 07:29
Autoren von A bis Z
Um die Übersicht zu erleichtern, habe ich hier...
Ninari - 20. Nov, 14:49
"Schneemann" von Jo Nesbo
"Schneemann" von Jo Nesbo (Originaltitel: Snomannen,...
Ninari - 20. Nov, 14:48

Awards

Suche

 

Status

Online seit 3931 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 23. Mai, 11:25

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Abenteuer
Autoren A bis Z
Büchertagebuch
Datenschutz
Fakten & Zahlen
Fantasy
Frauenromane
Hist. Romane
Kino
Krimi
Persönliches
Reise & Kultur
Sonstige Romane
Stöckchen
SUB
SUB - Non-Fiction
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren