Donnerstag, 23. Dezember 2010

"Todesschwur" von James Patterson

41SRER6ZD2L-_SL160_ "Todesschwur" von James Patterson
(Originaltitel: Judge & Jury, Goldmann Verlag, 408 Seiten)


Kurzbeschreibung:
FBI Agent Nick Pellisante ist das scheinbar Unmögliche gelungen: Er hat den Mafia-Paten Dominic Cavello festgenommen. Nun beginnt der Prozess gegen Cavello, un din New York wird eine Jury berufen. Zu den Geschworenen gehört auch Andie DeGrasse, eine attraktive, aber wenig erfolgreiche Schauspielerin und alleinerziehende Mutter, die sogleich die Aufmerksamkeit von Nick erhält. Während der Verhandlung spart Cavello nicht mit offnene Drohungen gegen das Gericht, gegen die Geschworenen und vor allem gegen die Kronzeugen, die Cavello als Auftraggeber etlicher Morde bezichtigen. Nach einem Einbruch in das Haus der Richerin wird die Jury in Sicherheitsverwahrung in einem Hotel untergebracht und täglich in einem Bus zwischen Gericht und Aufenthaltsort hin- und hergefahren. Jetzt scheint alles nach Plan zu laufen, und der Prozess steuert auf die sichere Verurteilung der Angeklagten zu. Aber Cavello hat den Profikiller Nordeschenko damit beauftragt, genau dies zu verhindertn. Und schon bald haben Andie DeGrasse und Nick Pellisante ein ganz persönliches Motiv, sich an Cavello zu rächen.


Meine Meinung:
Dies war mein erstes Buch von James Patterson und ich muss sagen, dass ich nicht so begeistert war. Der Schreibstil ist zwar sehr flüssig, mit vielen sehr kurzen Kapiteln, aber die Geschichte an sich - und die Verhaltensweisen der Hauptprotagonisten - sind dermaßen an den Haaren herbeigezogen! Ich denke, der Autor kann sich einfach überhaupt nicht in eine Mutter hineinversetzen - Andie's Verhalten und Kommentare nach den schrecklichen Ereignissen haben bei mir nur Kopfschütteln hervorgerufen.
Im Mittelteil des Buchs habe ich dann auch einige Kapitel übersprungen und bin dann 70 Seiten vor Ende wieder eingestiegen. Das Finale ist ganz nett und spanned, aber wieder extrem unrealistisch.

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Erster Satz:
Mein Name ist Nick Pellisante, und für mich begann alles eines Sommers draußen auf Long Island, bei der "Hochzeit der Hochzeiten".

Letzter Satz:
Ja Euer Ehren, die Geschworenen sind zu einem Urteil gekommen.


* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Mein Rating: note4

NinasCorner

Meine Welt der Bücher

Archiv

Dezember 2010
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 8 
 9 
10
11
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
24
25
26
27
28
29
 
 
 

Mein SUB:

Ich lese gerade:

Goodsread

2012 Reading Challenge

2012 Reading Challenge
Nina has read 10 books toward her goal of 35 books.
hide

Aktuelle Beiträge

Umzug!
Hallo ihr Lieben! Ich habe mich nun doch entschlossen,...
Ninari - 13. Mrz, 14:23
Leseliste 2011
Januar "Cross Rhodes" von Dustin Rhodes (Biografie) "Black...
Ninari - 12. Mrz, 07:54
Mein SUB
Mein aktualisierter SUB steht momentan bei 79 ungelesenen...
Ninari - 12. Mrz, 07:29
Autoren von A bis Z
Um die Übersicht zu erleichtern, habe ich hier...
Ninari - 20. Nov, 14:49
"Schneemann" von Jo Nesbo
"Schneemann" von Jo Nesbo (Originaltitel: Snomannen,...
Ninari - 20. Nov, 14:48

Awards

Suche

 

Status

Online seit 3901 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 23. Mai, 11:25

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Abenteuer
Autoren A bis Z
Büchertagebuch
Datenschutz
Fakten & Zahlen
Fantasy
Frauenromane
Hist. Romane
Kino
Krimi
Persönliches
Reise & Kultur
Sonstige Romane
Stöckchen
SUB
SUB - Non-Fiction
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren