Samstag, 2. Mai 2009

"Stirb schön" von Peter James

James "Stirb schön" von Peter James
(Originaltitel: "Looking good dead ", Fischer Verlag, 383 Seiten)


Kurzbeschreibung:
Eine junge Frau wartet auf ihren Geliebten. Ruhelos geht sie im Zimmer umher. In diesem Moment öffnet sich die Tür und ein Mann tritt ein. Er umarmt sie von hinten, dann plötzlich zieht er ein Messer und sticht zu. Wieder und wieder.
Als Tom Bryce diese gespenstische Szene auf seinem Computer sieht, glaubt er noch an einen besonders harten Erotikthriller. Doch als er am nächsten Morgen in der Zeitung das Foto der jungen Frau erkennt, weiß er plötzlich, warum die CD, die er durch Zufall im Pendlerzug von London nach Brighton einsteckte, so brisant ist. So brisant, dass er jetzt auch um sein Leben und das seiner Familie fürchten muss. Denn die Killer haben sich schon bei ihm gemeldet per Mail, natürlich.


Meine Meinung:
Auch der zweite Fall von Roy Grace von der Sussex Polizei hat mir wieder sehr gut gefallen. Roy wird immer sympathischer und es freut einen zu lesen, dass in sein Privatleben langsam wieder Action kommt.
Der Fall an sich war durchschnittlich spannend, die ganze Geschichte lies sich aber gut lesen und teilweise konnte man das Buch auch kaum zur Seite legen.
War ich beim ersten Roman "Stirb schön" noch etwas kritisch, ob ich diese Krimi-Reihe weiterverfolgen werde, so bin ich mir jetzt ganz sicher, dass ich mir auch den nächsten Roman zulegen werde.


* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Erster Satz:
Die Tür eines ehemals eleganten Reihenhauses öffnete sich, und eine langbeinige junge Frau in kurzem Seidenkleid, das sich wie eine zweite Haut um ihren Körper schmiegte, trat in die warme Junisonne.

Letzter Satz:
Aber er beschloss lieber damit zu warten, bis Ron Sparks bezahlt hatte
.

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Mein Rating: note2
Iris (Gast) - 4. Mai, 11:36

Hm, komisch. ICh hätte jetrzt schwören können, das ich das Buch auch schon gelesen habe. Aber als ich gerde mal in meine Rezis geschaut habe, habe ich es nicht gefunden. Dabei kommt mir der Klappentext so bekannt vor .... * grübel *

Vielleicht hatte ich es mal vom Wanderbuchforum da und habe es ungelesen weiter geschickt, das wäre durchaus möglich.

Jedenfalls habe ich es mir jetzt mal wieder vorgemerkt, mal schauen ob ich es in der Bücherei bekommen kann.

LG
Iris

NinasCorner

Meine Welt der Bücher

Archiv

Mai 2009
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 1 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 9 
10
12
13
14
16
17
18
19
21
22
23
24
25
26
27
28
29
 

Mein SUB:

Ich lese gerade:

Goodsread

2012 Reading Challenge

2012 Reading Challenge
Nina has read 10 books toward her goal of 35 books.
hide

Aktuelle Beiträge

Umzug!
Hallo ihr Lieben! Ich habe mich nun doch entschlossen,...
Ninari - 13. Mrz, 14:23
Leseliste 2011
Januar "Cross Rhodes" von Dustin Rhodes (Biografie) "Black...
Ninari - 12. Mrz, 07:54
Mein SUB
Mein aktualisierter SUB steht momentan bei 79 ungelesenen...
Ninari - 12. Mrz, 07:29
Autoren von A bis Z
Um die Übersicht zu erleichtern, habe ich hier...
Ninari - 20. Nov, 14:49
"Schneemann" von Jo Nesbo
"Schneemann" von Jo Nesbo (Originaltitel: Snomannen,...
Ninari - 20. Nov, 14:48

Awards

Suche

 

Status

Online seit 3785 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 23. Mai, 11:25

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Abenteuer
Autoren A bis Z
Büchertagebuch
Datenschutz
Fakten & Zahlen
Fantasy
Frauenromane
Hist. Romane
Kino
Krimi
Persönliches
Reise & Kultur
Sonstige Romane
Stöckchen
SUB
SUB - Non-Fiction
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren