Freitag, 30. April 2010

"Grabesgrün" von Tana French

51-2B02RMPMML-_SL160_ "Grabesgrün" von Tana French
(Originaltitel: "In the woods", Fischer Verlag, 704 Seiten)


Kurzbeschreibung:
»Ich sehne mich nach der Wahrheit. Und ich lüge.« Wer bringt ein kleines Mädchen um und bahrt es auf dem Opferaltar einer Ausgrabungsstätte auf? Jede Spur, die die beiden jungen Dubliner Ermittler Rob Ryan und Cassie Maddox verfolgen, führt sie nur tiefer in ein Dickicht, in dem sich alle Gewissheiten in ihr Gegenteil verkehren. Und keiner darf erfahren, dass Rob vor vielen Jahren selbst etwas Furchtbares erlebt hat - im Wald bei ebenjener Ausgrabungsstätte.


Meine Meinung:
Puh, für dieses Buch habe ich wirklich relativ lange gebraucht. Die Geschichte wird aus der Sicht von Rob Ryan erzählt und zieht sich teilweise wirklich sehr. Normalerweise halte ich bei solchen Romanen nicht lange durch, aber hier musste ich doch immer weiterlesen. Ich wollte unbedingt wissen wie es weitergeht und so habe ich hin und wieder mal ein paar Absätze nur überflogen, was aber nicht geschadet hat. Teilweise sehr lustig und ironisch geschrieben.
Besonders gefallen haben mir die Verhöre und die Aufklärung des Falls. Leider bleiben noch ein paar andere Fragezeichen, aber dennoch hat mir das Ende sehr gut gefallen auch wenn ich mit einem anderen Ende bezüglich Rob Ryan gerechnet hätte.


* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Erster Satz:
Stellt euch einen Sommer vor wie aus einem Fünfzigerjahre-Kinderfilm in ländlicher Kulisse.

Letzter Satz:
Dann trat ich einen Schritt vor, um genauer hinzuschauen, und die ganze Welt verstummte, gefror, während Dunkelheit von allen Seiten herantobte und in der Mitte gleißend weiß nur das Gesicht der jungen Frau blieb.


* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Mein Rating: Note2-
Melanie (Gast) - 2. Mai, 18:49

Gutes Buch...

Ich habe das Buch vor einigen Monaten gelesen und würde mich Deiner Gesamtnote anschließen. Es hat mir recht gut gefallen, besonders die Charaktere waren mir sehr sympathisch. Leider habe ich damals den zweiten Teil "Totengleich" vorweg gelesen, da ich nicht wußte, daß es noch ein anderes Buch gibt. So wurden mir dann einige Fragen beim Lesen von "Grabesgrün" beantwortet, die sich mir bei "Totengleich" gestellt haben, besonders was die Beziehung zwischen Rob und Cassie angeht.

Liebe Grüße
Melanie

NinasCorner

Meine Welt der Bücher

Archiv

April 2010
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
16
17
18
19
20
22
23
24
25
26
27
28
29
 
 
 

Mein SUB:

Ich lese gerade:

Goodsread

2012 Reading Challenge

2012 Reading Challenge
Nina has read 10 books toward her goal of 35 books.
hide

Aktuelle Beiträge

Umzug!
Hallo ihr Lieben! Ich habe mich nun doch entschlossen,...
Ninari - 13. Mrz, 14:23
Leseliste 2011
Januar "Cross Rhodes" von Dustin Rhodes (Biografie) "Black...
Ninari - 12. Mrz, 07:54
Mein SUB
Mein aktualisierter SUB steht momentan bei 79 ungelesenen...
Ninari - 12. Mrz, 07:29
Autoren von A bis Z
Um die Übersicht zu erleichtern, habe ich hier...
Ninari - 20. Nov, 14:49
"Schneemann" von Jo Nesbo
"Schneemann" von Jo Nesbo (Originaltitel: Snomannen,...
Ninari - 20. Nov, 14:48

Awards

Suche

 

Status

Online seit 3785 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 23. Mai, 11:25

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Abenteuer
Autoren A bis Z
Büchertagebuch
Datenschutz
Fakten & Zahlen
Fantasy
Frauenromane
Hist. Romane
Kino
Krimi
Persönliches
Reise & Kultur
Sonstige Romane
Stöckchen
SUB
SUB - Non-Fiction
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren